Zum Inhalt springen

Die Bewerbung findet über ein Bewerbungsformular statt. Dieses ist unter Stipendium-Bewerbung-Online Bewerbung zu finden.

Zur Bewerbung für das Stipendium ist notwendig, dass die Stiftung einen kurzen Eindruck von der Person des Bewerbers erhält. Hierzu sollte die Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf mit einem Lichtbild enthalten. Zur Einsicht in den Leistungsverlauf in der Schule ist eine Kopie des aktuellsten Zeugnisses gewünscht. Unerlässlich ist ebenfalls ein Referenzschreiben des Vertrauenslehrers oder Kursleiters. Des Weiteren sollte die Bewerbung für das Hochschulstipendium der Karl Schlotmann-Stiftung ein Anschreiben enthalten, das erklärt und begründet, weshalb der Bewerber Stipendiat der KSS werden möchte, hier sollen auch finanzielle Hintergründe genannt werden, auch wenn diese nicht zwingend ausschlaggebend für ein Stipendium sind. Eine möglichst genaue Beschreibung des Studienwunsches, eventuell sogar schon Berufswunsches, ist ausdrücklich gewünscht. Mögliche Hochschulen, eine Beschreibung des Studienverlaufs und der geplante Abschluss sollten ebenfalls kurz dargestellt werden.
Diese Dokumente sollen in einer ersten PDF Datei im Bewerbungsformular hochgeladen werden.

Wie immer bilden zusätzliche Nachweise über etwaige Praktika, sowie ehrenamtliche oder schulische Tätigkeiten den Bewerber genauer ab, sodass der Stiftung es mit diesen Unterlagen leichter fällt, eine Eignung festzustellen.
Diese optionalen Unterlagen können in der zweiten PDF Datei im Bewerbungsformular hochgeladen werden.

Alternativ kann das Bewerbungsfornular (Downloadbereich) ausgefüllt werden und dieses mit allen erforderlichen Dokumenten an die unten stehende E-Mail Addresse geschickt werden.

Kontakt:

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Fragen wenden Sie sich an diese Adresse.

  • Beachten Sie zusätzlich nachfolgende Hinweise:
  • Achten Sie beim Einscannen der Zeugnisse auf gute Lesbarkeit
  • digitalisierte Unterschrift als Signatur unter das Anschreiben und den Lebenslauf setzen
  • Tipp: Das Bewerbungsfoto gleich digital anfertigen lassen.

Auswahlgespräch Bewerbung: Ende Juni, Anfang Juli